Zum Hauptinhalt springen

News

Girl's Day - Mädchenzukunftstag

 bundesweit

2021 findet der Girl's Day überwiegend digital statt. Falls Sie Interesse haben, Ihren Betrieb auf diese Weise vorzustellen, finden Sie unter www.girls-day.de eine ausführliche Anleitung dafür.

Der Girls'Day vermittelt praktische Erfahrungen in Berufen und Studienfächern, in denen bisher nur wenige Frauen arbeiten. Unterstützen Sie Mädchen und junge Frauen bei ihrer Berufswahl und stellen Sie ihnen den Beruf der Gärtnerin vor.

Der Girls'Day – Mädchen-Zukunftstag lohnt sich für beide Seiten:

  • er leistet einen wichtigen Beitrag zur Berufsorientierung von Schülerinnen
  • er eröffnet jungen Frauen neue Perspektiven für ihre berufliche Zukunft
  • er stellt für Unternehmen den Kontakt zum motivierten Nachwuchs her

Präsentieren Sie Ihren Arbeitsalltag für Schülerinnen ab der 5. Klasse. Mehr dazu unter www.girls-day.de

Achtung: Nicht alle Fachsparten des Gartenbaues haben einen niedrigen Anteil an weiblichen Beschäftigten. Geben Sie deshalb bei der Meldung Ihrer Veranstaltung als Beruf "Gärtnermeisterin" an - denn davon gibt es nach wie vor zu wenige!

Übrigens: Für Jungs gibt es den "Boy's Day" - ein schöne Möglichkeit, um über den Beruf des Floristen zu informieren. Infos dazu unter www.boys-day.de

Zurück