Zum Hauptinhalt springen

News

Bundesgartenschau

 Heilbronn

Heilbronn geht mit der Bundesgartenschau, der ersten Kombination aus Garten- und Stadtausstellung, neue Wege.

Die Bundesgartenschau Heilbronn 2019 findet vom 17. April bis 6. Oktober 2019 statt. Sie ist die erste in der fast 70-jährigen BUGA-Geschichte, die eine Garten- und Stadtausstellung kombiniert. Unter dem Motto „Blühendes Leben." präsentiert sie 173 Tage lang erstklassiges gärtnerisches Können kombiniert mit urbanem Wohnen am Neckar, ergänzt mit einem breit gefächerten Veranstaltungsprogramm.

Die Eröffnungsfeier am 17. April 2019  wird im Herzen der Stadt auf dem Marktplatz gefeiert anstatt wie traditionell üblich auf einer Bühne auf dem BUGA-Gelände. „Uns ist es wichtig, dass möglichst viele Heilbronnerinnen und Heilbronner dabei sind und so auch die enge Verbindung zwischen Stadt und BUGA deutlich wird", sagt Oberbürgermeister Harry Mergel. „Denn BUGA und Stadt gehören untrennbar zusammen. Die Eröffnungsfeier im Herzen der Stadt zu beginnen, einem Ort vieler Feste und damit Heilbronner Lebensfreude, ist ein hervorragend passender Ausdruck des erfolgreichen Miteinanders."
Die BUGA wird im Jahr 2019 über ein halbes Jahr die zentrale Veranstaltung in der Stadt und der Region sein. Mit dem Motor BUGA revitalisiert die Stadt Heilbronn auf 40 Hektar eine ehemalige Gewerbebrache in der Innenstadt und wandelt sie um in ein lebendiges grünes Stadtquartier am Neckarufer.

Mehr zur BUGA in Heilbronn

Zurück