Zum Hauptinhalt springen

Termine

Landesgartenschau Ingolstadt

 Ingolstadt

Als Parkanlage darf die Landesgartenschau Ingolstadt ab dem 23.04.2021 auch bei Inzidenzwerten über 100 (bezogen auf die Stadt Ingolstadt) öffnen.

Somit sind ausgedehnte Spaziergänge über das Gartenschaugelände, Picknicke und Gastronomie to-go bis zu einer maximalen Besucheranzahl von 2.500 pro Tag möglich. Ausstellungsbeiträge bleiben jedoch unbesetzt und die Blumenhalle geschlossen.

Der Besuch des Freigeländes ist ab Freitag, den 23. April 2021 ab 9.00 Uhr für registrierte Dauerkartenbesitzer sowie Tageskartenbesitzer, nach erfolgter Besucheranmeldung, möglich.

Ausführliche Informationen unter www.ingolstadt2020.de

Zurück